ISSA  /  Kunsttherapie  /  Supervision  /  Kunst  /  Lebensschule
Ansatz / Medien / Ausbildung / Termine / Berufsverband / Dachverband
   
Was ist Kunsttherapie
Warum Kunsttherapie
Unsere Ziele
Ganzheitlichkeit, als philosophischer Ansatz
Verwendung aller Sinne und aller Kuenste
    

 
 

   

  / Anmeldungen
 
Startseite  / Links  / Aktuelles / Services / Termine
    
   

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
GANZHEITLICHKEIT, ist unser philosophischer Ansatz der Kunsttherapie


Ganzheitlichkeit, beruht auf etwas Ganzem und betrifft Ganzheit. Ganzheitsmedizin würde eine
Richtung der Medizin sein, welche ein Einzelsymptom im Zusammenhang aller Symptome und des 
Gesamtzustandes des Betreffenden sehen würde. In der Medizinischen Psychologie spricht man
vom Paradigmenwechsel zur ‚bio-psycho-sozio-kulturellen Ganzheit’ des Menschen.

Mein Philosophieprofessor an der Universität für Angewandte Kunst in Wien, Arnold KEYSERLING
formulierte 1972 in seinem Buch "Geschichte der Denkstile" einen ganzheitlich-philosophischen Ansatz,
welcher meinen Ansatz der ganzheitlichen Kunsttherapie im Denkstil vorbereitet.

Mag. art. Harald FRITZ-IPSMILLER